Skillstraining Gruppenpsychotherapie für Patient*innen mit Borderline-Persönlichkeitsstörungen

Fortbildung
Skillstraining
Gruppenpsychotherapie für Patient*innen mit Borderline-Persönlichkeitsstörungen

INFORMATIONEN ZUR FORTBILDUNG


DOZENT*IN
Tolou Maslahati, M.Sc.

DATUM/ZEIT 01.03.2024 15:30 Uhr – 20:30 Uhr und 02.03.2024 09:00 Uhr – 18:00 Uhr

VERANSTALTUNGSORT MAPP-Institut, Klausenerstraße 12/15, 39112 Magdeburg

KOSTEN 320,00 € / 180,00 €*

OPK-PUNKTE 16

*Reduzierte Gebühr für Ausbildungsteilnehmer*innen am MAPP-Institut

FORTBILDUNGSINHALT

Das Skillstraining als gruppentherapeutischer Baustein der dialektisch-behavioralen Therapie der Borderline Persönlichkeitsstörung (DBT) bildet den Fokus des Seminars.

Den Teilnehmenden werden Inhalte und Durchführungshinweise zum Fertigkeitentraining vermittelt. Außerdem wird anhand praktischer Interventionen das konkrete Vorgehen in der Gruppe vorgestellt und geübt. Dabei werden auch interaktionelle Besonderheiten, wie sie typischerweise während einer Gruppentherapie mit Borderline-Patient*innen auftreten, aufgegriffen und der konstruktive therapeutische Umgang geübt.

Anmeldungen richten Sie bitte an nicole.friedrich@mapp-institut.de