Magdeburger Ausbildungsinstitut für Psychotherapeutische Psychologie

Empower yourself

Hypnosetherapie - Grundkurs II

Dr. med. Helge Groß
28. - 29. August 2015
Magdeburg

Freitag: 14:00 – 20:00 Uhr

Samstag: 09:00 – 18:00 Uhr

Seminarleiter: Dr. med. Helge Groß, Facharzt für Psychiatrie, Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Weiterbildung in Hynose(therapie) - Grundkurs II

Das Curriculum besteht aus 2 Kursen, die erfolgreiche Teilnahme berechtigt PsychotherapeutInnen zur Abrechnung der EBM Ziffer 35120 bzw. der GOÄ Ziffer 845.

Teilnehmen können Menschen, die psychotherapeutisch ausgebildet sind oder sich in Ausbildung befinden, PsychologInnen, SozialpädagogInnen und Ärzte. Die Kurse sind unabhängig voneinander buchbar. Ein Beginn des Curriculums mit GK II ist problemlos möglich. Daneben können weitere Angebote zu speziellen Themen klinischer und medizinischer Hypnose und Hypnotherapie sowie Supervision in Einzel- und Gruppenausbildung nach Angebot und Absprache gesondert belegt werden.

 Das Curriculum der Grundkurse orientiert sich an Inhalten der Deutschen Gesellschaft für Ärztliche Hypnose und Autogenes Training (DGÄHAT) und der Milton Erickson Gesellschaft für Klinische Hypnose e.V. (MEG) und stellt Aspekte der klassischen und der modernen Hypnose dar.

Die Grundkurse mit jeweils 16 Unterrichtseinheiten beinhalten eine Mischung von Aspekten der Theorie der Hypnose. Der Fokus liegt allerdings auf der praktischen Übung elementarer Techniken. Der GK I bezieht sich dabei schwerpunktmäßig inhaltlich auf Einstellungsänderung, der GK II auf Verhaltensänderung.

Inhalt Grundkurs II: 
8 Doppelstunden = 16 Unterrichtsstunden

  • Psychologische Besonderheiten des Trancezustandes
  • Therapeut/ Patient Interaktion in der Hypnose und Hypnotherapie
  • Verbale und nonverbale Kommunikation
  • Nutzung der Repräsentationssysteme
  • Elementare Tranceinduktionen (Induktion über Körperwahrnehmung: Ateminduktion, Thementrance)
  • Unbewusste und bewusste Veränderungen somatischer und psychischer Prozesse durch Vorstellung und Suggestion
  • Hypnotherapeutische Behandlungsstrategien einschließlich therapeutischer Geschichten und Metaphern
  • Erstellung eines Therapieplanes
  • Kombinationsmöglichkeiten mit anderen psychosozial bzw. somatisch orientierten Verfahren
  • Bewältigungsstrategien in schwierigen Therapiesituationen
  • Transfer in die Praxis: Abrechnung; Vorstellung des Konzepts eines Qualitätszirkels
  • Fazit und Abschlussübung

Literaturempfehlung:

bitte lesen Sie zur Vorbereitung des Kurses, wenn es Ihnen irgend möglich wird, eines dieser 3 Büchlein.

Peter, B. (2006). Einführung in die Hypnotherapie. Heidelberg: Carl-Auer Verlag.

Revensdorf, D., Zeyer, R. (1994). Hypnose lernen: Leistungssteigerung und Stressbewältigung durch Selbsthypnose. München: Wilhelm Heyne Verlag.

Stephan, S. (2003). Hypnosetherapie in der Praxis – Leitfaden zur Fort- und Weiterbildung für Ärzte und Psychotherapeuten. 2. Auflage. Köln: Deutscher Ärzteverlag.

Sollten Sie ein bisschen mehr Zeit haben, kann dies auch eine sehr gute Einführung sein:

Bongartz, W., Bongartz, B. (2000). Hypnosetherapie. 2. Auflage. Göttingen: Hogrefe.

Zur Person:

Dr. med. Helge Groß - Berater, Coach, Supervisor, Therapeut, Chefarzt der Abteilung für Psychosomatik und Psychotherapie im MVZ Eschwege, Supervisor und Dozent seit 1993, Arzt und Therapeut seit 1985 derzeit schwerpunktmäßig für Psychosomatik, Hypnose(therapie) und Verhaltenstherapie

Der Referent ist von der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen und von den genannten Fachgesellschaften als Lehrtherapeut für Hypnose und Hypnotherapie zugelassen.

Veranstaltungsort: MAPP-Institut, Klausenerstr. 15, 39112 Magdeburg

Kosten: 280 € pro Kurs für approbierte PsychotherapeutInnen und Ärzte, 10% Frühbucherrabatt bei Überweisung der Kursgebühr bis mindestens 8 Wochen vor Kursbeginn
150 € reduzierte Gebühr für PsychotherapeutInnen in Ausbildung (PiA)

 

« Zurück zur Artikelübersicht

Hinweise

Bitte beachten Sie die Informationen zur Anmeldung.

Bei weiteren Fragen stehe ich Ihnen zur Verfügung:

MAPP-Fortbildung
c/o Ivonne Groß
Klausenerstr. 15
39112 Magdeburg

E-Mail: fortbildung [at] mapp-institut [dot] de