Werde eine verlässliche Gefährtin oder ein verlässlicher Gefährte für Kinder und Jugendliche in schwierigen Zeiten!

Wage jetzt die Ausbildung zum/zur Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut*in am MAPP-Institut!

Wir erklären, welche Zulassungsvoraussetzungen gelten, wie die Ausbildung finanziert werden kann, mit welchem Ablauf gerechnet werden muss, wie wir mit der Corona-Pandemie umgehen und ob das Ganze sich am Ende des Tages eigentlich  lohnen könnte.

Ein kurzfristiger Einstieg zum Oktober/November insbesondere in die verhaltenstherapeutischen KJP-Ausbildungskurse wäre möglich. Leider gibt es nur noch ganz wenige Plätze in den tiefenpsychologisch fundierten KJP-Kursen.

Besuche unsere nächste Online-Infoveranstaltung am 15. Oktober um 17:30 Uhr.

Logge Dich einfach zu dem oben genannten Termin unter dem folgenden Link ein:
https://mapp-institut.adobeconnect.com/mapp/

Weitere Informationen zur Ausbildung gibt es hier