Magdeburger Ausbildungsinstitut für Psychotherapeutische Psychologie

Empower yourself

Dorothea Weinberg - Traumabezogene Spieltherapie (tbSpTh)

Diese Fortbildung findet statt vom 16.02.-17.02.2018. Sie umfasst 16 Unterrichtseinheiten, in denen zunächst die traumapsychologischen Grundlagen der Behandlungsmethodik ausgeführt werden.
Dozentin: Dipl.-Psych. Dorothea Weinberg
Zeiten:
Freitag: 9:00 Uhr - 12:45 Uhr und 14:15 Uhr - 18:00 Uhr
Samstag: 9:00 Uhr - 12:45 Uhr und 13:45 Uhr - 15:30 Uhr

Veranstaltungsort: MAPP-Institut, Klausenerstr. 15, 39112 Magdeburg

Kosten: 280 € (10% Frühbucherrabatt bei Überweisung der Kursgebühr bis mindestens 8 Wochen vor Kursbeginn); 150 € reduzierte Gebühr für PsychotherapeutInnen in Ausbildung (PiA) und Studierende.

Das Konzept der tbSpTh wird erarbeitet und anhand eines ausführlichen Therapievideos dargestellt. Im weiteren Verlauf wechseln Selbsterfahrungs- und Anwendungsübungen mit Demonstrationen von Therapeutenverhalten ab, anhand der eigene Fälle der Teilnehmer/innen erarbeitet werden.

Am Donnerstag, 15.02.2018, 17:00 - 19:00 Uhr gibt es zudem einen zweistündigen Vortrag und Diskussion mit Dorothea Weinberg mit anschließendem Buffet. Bitte teilen Sie uns mit, ob Sie daran teilnehmen möchten.

Zur Dozentin: Dipl.-Psych., Mag. Theol. Dorothea Weinberg ist eine bekannte Dozentin und führt eine Kinderpsychologische Praxis für Trauma- und Bindungstherapie. Mehr Informationen unter: http://www.dorothea-weinberg.de/


 

« Zurück zur Artikelübersicht

Hinweise

Bitte beachten Sie die Informationen zur Anmeldung.

Bei weiteren Fragen stehe ich Ihnen zur Verfügung:

MAPP-Fortbildung
c/o Ivonne Groß
Klausenerstr. 15
39112 Magdeburg

E-Mail: fortbildung [at] mapp-institut [dot] de