Magdeburger Ausbildungsinstitut für Psychotherapeutische Psychologie

Empower yourself

Fortbildungsveranstaltungen des MAPP-Instituts

Wir begrüßen Sie herzlich auf der Fortbildungsseite des MAPP-Instituts

Das Magdeburger Ausbildungsinstitut für Psychotherapeutische Psychologie, An-Institut der Hochschule Magdeburg-Stendal, bietet Fortbildungen für Psychotherapeuten, Ärzte und Menschen mit fachlichem Interesse an psychosozialen und sozialpädagogischen Themen an.

Alle Kurse mit Relevanz für die psychotherapeutische Heilbehandlung sind i. d. R. von der Ostdeutschen Psychotherapeutenkammer  für PsychotherapeutInnen zertifiziert.

Die Kurse finden in  zentraler Lage in der Landeshauptstadt Magdeburg oder in Halle /Saale statt. Die Institutsambulanzen in beiden Städten bieten beste Voraussetzungen für eine angenehme Arbeitsatmosphäre. 

Nähere Informationen zur Zusatzqualifikation Gruppenpsychotherapie finden Sie hier

Nähere Informationen zur Ergänzungsqualifikation Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie für Psychologische Psychotherapeuten finden Sie hier

 

 

Safe the date für 2019:

Hypnosetherapie I, Referent: Dr. med. Helge Groß 25.01.2019 (14:00 - 20:00 Uhr) 26.01.2019 (09:00 - 18:00 Uhr)

Hypnosetherapie II, Referent: Dr. med. Helge Groß 16.08.2019 (14:00 - 20:00 Uhr) - 17.08.2019 (09:00 - 18:00 Uhr)

 

Sowie unser neues Trauma-Curriculum, Näheres dazu finden Sie hier

Kontakt

MAPP-Fortbildung
c/o Ivonne Groß
Klausenerstr. 15
39112 Magdeburg

E-Mail: fortbildung@mapp-institut.de
 

Fortbildungsleitung:

Prof. Dr. Dipl.-Psych. Meinrad Armbruster

Koordination:

Ivonne Groß

Sprechzeiten:

Mo: 14-18 Uhr

Di + Mi: 9-13 Uhr

Do + Fr: 11-15 Uhr

Bankverbindung:

MAPP-Fortbildung
Volksbank Magdeburg
IBAN: DE50 8109 3274 0001 3274 29
BIC:  GENODEF 1MD1

Start der Ausbildungsstätte Neubrandenburg

13.03.2018

Ende Januar 2018 besiegelten die Hochschule Neubrandenburg und unser Ausbildungsinstitut eine innovative Ausbildungskooperation, um eine Verbesserung der Situation auch in Mecklenburg-Vorpommern herbeizuführen. Zum ersten Mal können in den Räumen der Hochschule künftige Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut*innen im Richtlinienverfahren tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie ausgebildet werden. Die Seminare werden von erfahrenen Dozent*innen des MAPP-Instituts durchgeführt, die praktischen Ausbildungsteile finden zum großen Teil direkt in der Region in den entsprechenden Praxen und Kliniken statt.

» weiterlesen

Ergänzungsqualifikation Gruppenpsychotherapie f. approbierte Psychotherapeut*innen

05.03.2018

Am MAPP-Institut können Sie ab sofort die Qualifikation zur Gruppenpsychotherapie in den beiden Richtlinienverfahren TP und VT erlangen. Dieses Angebot entspricht den §§ 6(5) bzw. 7(4) der Psychotherapievereinbarung. Auf der Basis der jeweils vorliegenden Fachkunde können Kolleg*innen mit Arztreigstereintrag und Kassensitz nach Abschluss dieser Qualifikation die zusätzliche Abrechnungsgenehmigung bei der zuständigen Kassenärztlichen Vereinigung beantragen.

» weiterlesen